Montag, 9. Januar 2017

Es ist soweit...

...das neue Jahr hat begonnen und damit auch der Jahres-Sew-Along bei Fräulein An



Hier wird jeden Monat zu einem bestimmten Thema genäht / gestrickt / gehäkelt.

Und los geht es im Januar mit der Vorgabe ein Basic Teil für sich selbst zu zeigen.
Die Idee finde ich super und bin deshalb mit meinem neuen Kleid, für mich ein absolutes Basic, dabei.









Das mit dem Posing und dem Selbstauslöser muss ich noch ein bisschen üben *g*

Egal, dieses Kleid ist einfach super. Es ist aus einem Kuschelsweat genäht und deshalb auch für den Winter geeignet. Gleichzeitig ist es super bequem und durch die Farbe und den Schnitt (eine Kombination aus dem Shirt Schnitt von hier und dem Kleid von hier) ganz leger oder auch etwas eleganter zu tragen. Wenn jetzt noch die Weihnachtspfunde purzeln sitzt es perfekt.

Und wie versprochen hab ich auch noch kurz den neuen Mantel über geworfen...(den verschreckten Blick bitte nicht beachten)



Das ganze geht dann auch mit Stiefel und Lederjacke :-) (obwohl da die Hüften breiter aussehen als normal grmpf...)



So, das ist dann also mein Basic-Teil. Ich liebe dieses Kleid und trage es quasi dauernd ;-) Es war schon im Theater und beim Essen mit Freunden. Außerdem darf es sich noch, für mich zum ersten mal in diesem Jahr, auch noch bei Handmade on Tuesday zeigen. Nur mit zur Arbeit darf es nicht, hahahaha, denn da gibt es Uniform.

Jetzt noch verlinken und den Rest der Urlaubswoche genießen.

Bis bald und liebste Grüße

Stoff: Evli's Needle
Schnitt: Selbst gebastelt
Verlinkt mit: HoT und Jahres-Sew-Along
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...